Schließen
Gumpendorfer Strasse, 40-44/2/R1 1060 Wien, Österreich
+436607660466 info@theartofraw.at

Baumpilze – Superfood der Zukunft

Baumpilze – Superfood der Zukunft

Chaga & Co.

Pilze sind nicht nur schmackhaft, sondern können auch sehr gesund für dich sein. Das gilt insbesondere für Baumpilze. Wir verraten dir, was dieses Superfood so alles drauf hat.

Baumpilze sind ein Naturprodukt und haben viele wertvolle Inhaltsstoffe. Einige Pilze sind für Menschen giftig, andere können heilsame Wirkungen entfalten. Letzteres gilt für den Chaga-Vitalpilz. Baumpilze gelten aber generell als gut verträglich. Es gibt kaum einen Baumpilz der giftig ist. Besonders nicht in unseren Breitengraden bis hinauf in die nördliche Hemisphäre. In der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) gilt der Chaga-Pilz als besonders wertvoll und wird dort zur medizinischen Anwendung bereits seit tausenden von Jahren zu Heilprodukten verarbeitet.

Chaga kann bei vielen Erkankungen helfen

Der Chaga-Pilz ist eines der ältesten Heilmittel der gesamten Menschheitsgeschichte. Deshalb wird er unter anderem zur Behandlung folgender Krankheiten eingesetzt:

  • Lebererkrankungen

  • Depressionen

  • Allergien

  • Magengeschwüre

  • Neurodermitis

  • Bronchitis

  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen

  • Colitis und Morbus Crohn

 

Die Wirkung von Chaga auf den menschlichen Körper beruht auf seinen Inhaltsstoffen. Er ist kein Speisepilz, wie man ihn hierzulande kennt, sondern ein reiner Heilpilz. Die heilende Wirkung stamm u.a. von den sogenannten Polysacchariden. Das sind Stoffe, die Viren bekämpfen können. In Chaga sind über 100 dieser verschiedenen Polysaccharid-Derrivate enthalten. Daher empfehlen wir von The Art of Raw diesen Pilz vorbeugend als Schutz vor gegen Grippe, um das Immunsystem auf Vordermann zu bringen oder ganz einfach als den natürlichsten Stimmungsaufheller der Welt.

Zudem finden sich in Chaga-Pilzen eine große Anzahl an Triterpenen. Diese sekundären Pflanzenstoffe werden auch von der Pharmaindustrie verwendet. Sie können deinen LDL-Cholesterinspiegel senken, wirken durch den Wirkstoff Beta-Glucan gegen hohen Bluthochdruck und können Tumorbildungen vorbeugen, indem sie dein Herz-Kreislaufsystem stärken.

In der russischen Volskmedizin wird der Chaga-Vitalpilz bereits seit einem halben Jahrtausend eingesetzt. Zur Entgiftung der Leber, bei Magengeschwüren und in der Krebstherapie.

Chaga gilt als hochpotentes Superfood

Chaga gilt zu recht als König der Heilpilze. Seine hochwirksamen Heilkräfte entstehen durch die einzigartige Symbiose der enthaltenen Substanzen. Da Chaga-Pilze überwiegend auf Birken, im zirkenpolaren Klima wachsen, kannst du ihn nur im hohen Norden antreffen. Unser Chaga-Granulat kommt aus Sibirien. Guter Chaga braucht die eisige Kälte, um seine Vitalstoffe entfalten zu können.

Auf Grund seiner Heilkräfte und seiner vielseitigen Anwendungsgebiete ist dieser Vitalpilz als neues Superfood einzustufen. Wer vorhat, seinen Körper und speziell seine inneren Organe gründlich zu reinigen und entgiften, sollte sich unbedingt sinnvolle Chaga-Produkte zulegen. Man wird kaum ein besseres Naturprodukt zur Heilung und Kräftigung des Körpers auf diesem Planeten antreffen.