Was tut sich

  • Zu unseren „Specials” zählen mitunter unsere Workshops, bei denen du wertvolles Wissen sammeln kannst
    rund die Themen Gesundheit und Langlebigkeit. Ob es um Rohkost oder pflanzenbasierte Ernährung im Generellen geht,
    brauchst du Anfangs etwas mehr Geduld, um zu verstehen, wie man seine Performance richtig anpasst. Wir von The Art of Raw
    empfehlen keine Würschtl, Butter und auch nicht Omi´s Schweinsbraten zu kopieren. Wir haben durch jahrelange Erfahrung gelernt,
    wie man sich gekonnt, geschmackvoll und verantwortungsvoll ernähren kann. Kalt oder warm - das spielt dabei keine Rolle.
    Gesund und lebendig soll es sein. Und uns dabei gut tun. Daher verwenden wir aus Prinzip kein Soja, keinen Seitan
    oder anderwertig glutenhältige Produkte.

Unser ganzheitliches Motto: Zeit + Zutaten = Energie