Inhaltsstoffe

Folgende Zutaten sind in unseren Brotmischungen enthalten:

Leinsamen

Leinsamen sind mit bis zu 65% Omega-3 Fettsäuren ausgestattet und enthalten zudem viele wertvolle Ballaststoffe. Diese kleinen Proteinbömbchen sind außerdem reich an Vitamin A und E, sowie an einer Vielzahl von Mineralstoffen. Kaum ein anderes natürliches Produkt hat derart viele gesunde Nährstoffe.

Leinsamenmehl

Durch Kaltpressung erntefrischer Leinsamen erhält man das so sehr geschätzte Omega-3-reiche Leinöl. Der Presskuchen enthält nach der Ölpressung noch etwa 10 % davon, sowie etwa ein Drittel pflanzliches Eiweiß, sehr wenig Kohlenhydrate und ungefähr 30 % Ballaststoffe.

Haselnussmehl

Haselnussmehl enthält generell viel pflanzliches Eiweiß und Ballaststoffe, dafür jedoch weniger Fett als gemahlene Haselnüsse. Es ist reich an unzähligen B-Vitaminen (B1, B2, B3, B6, B9), Kalzium, Kalium, Magnesium und Spurenelementen, wie Zink und Kupfer. Besonders wertvoll sind die sogenannten sekundären Pflanzenstoffe, denen man eine antioxidative, antivirale, entzündungs- und krebshemmende Eigenschaft zuschreibt.

Kürbiskernmehl/Kürbiskerne

Der Kern der Götter, wie man ihn liebevoll in der Steiermark nennt, wird ohne zusätzliche Erwärmung entölt und schonend vermahlen. Das Mehl enthält nach der Pressung zirka 12% Kürbiskernnöl, 55 % pflanzliches Eiweiß, ca. 15% Ballaststoffe, sowie die Vitamine B1, B2, B6, Vitamin E, Beta-Carotin, Magnesium, Eisen, Zink und Selen. Die wichtigsten Inhaltstoffe der Kürbiskerne sind aber die Phytosterine, eine Gruppe von bioaktiven Inhaltstoffen, die bei Prostatabeschwerden und Blasenleiden sehr wirksam sein können.

Flohsamenschalen

Flohsamenschalen haben eine wohltuende Wirkung auf den Magen-Darm-Trakt. Dieser Strauchwegerich wird hauptsächlich in Indien und Pakistan angebaut und gilt dort als Heilpflanze. Durch das Entkernen dieser Samen erhält man ein Lebensmittel mit einem sehr hohen Ballaststoffanteil von etwa 85 %, das auf natürliche Weise die Verdauung unterstützt. Flohsamen gelten als sehr gesund, bereichern eine vollwertige Ernährung und sind sehr hilfreich bei Beschwerden rund um den Magen-Darm-Trakt.

Ferner enthalten die Flohsamenschalen Flavonoide, die auch als Antioxidantien bekannt sind. Sie haben eine gute Wirkung bei Reizdarmsyndrom, Darmerkrankungen, Diabetes und einem erhöhten Cholesterinspiegel. Sie gelten als darmreinigend, regulieren den Säure-Basen-Haushalt im Körper und wirken heilsam bei Entzündungen der Schleimhäute.

Bergkernsalz

Dieses österreichische Natursalz, auch Ausseer Bergkernsalz genannt, wurde vor ca. 150 Mio. Jahren als einstiges Meersalz bei der Entstehung der Alpen eingeschlossen und lagert geschützt vor allen Umwelteinflüssen im Herzen des Salzkammergutes. Das Salz ist 100% naturbelassen (unjodiert, unraffiniert, ungebleicht) und wird mit großer Sorgfalt nach traditioneller bergmännischer Art und Weise abgebaut. Typisch für das Natursalz ist die unverwechselbare grau-weiße bis rötlich-braune Färbung.

Kommentare sind geschlossen.