Herkunft

Woher unser Chaga kommt:

Unser Chaga wächst über Jahrzehnte in den unberührten Birken-Wäldern des Uralgebirges. Die Knollen sind unbelastet und werden strengen Qualitätskontrollen unterzogen. Die erste Kontrolle erfolgt bei der Einfuhr nach Österreich. Danach überprüfen wir die Knollen noch einmal und unterziehen sie einer Qualitätsprüfung. Dabei testen wir nicht nur die Reinheit, sondern auch die Feuchtigkeit und Reife.

Für unsere Chaga Rocks-Produkte verwenden wir ausschließlich hochaktive, sprich reife Rohstoffe von bester Qualität.
Unsere Chaga-Brocken werden nach der Wildernte in speziellen Trockenkammern verarbeitet, und vor der Lieferung nach Österreich von Hand selektiert. Die weitere Verarbeitung findet sorgsam bei uns im Betrieb statt.

Kommentare sind geschlossen.